Jahresarchiv: 2015

Kategorien: Kirche in Deutschland

Kirche kritisiert Flüchtlingspolitik der Regierung

Veröffentlicht am 12.11.2015

Die katholische Kirche übt deutliche Kritik an der Flüchtlingspolitik der Bundesregierung. Der neue Sonderbeauftragte für Flüchtlingsfragen der Deutschen Bischofskonferenz, der Hamburger Erzbischof Stefan Heße, kritisierte Überlegungen der Bundesregierung, den Familiennachzug für bestimmte Flüchtlinge einzuschränken (Berichte bei katholisch.de oder bei SPIEGEL ONLINE).

Zuvor hatte sich Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck, der in der Bischofskonferenz für soziale Fragen zuständig ist, zur Aufnahme von Flüchtlingen geäußert:

Der Sozialbischof der Deutschen Bischofskonferenz, Franz-Josef Overbeck, sieht eine Pflicht zur Aufnahme syrischer oder irakischer Flüchtlinge. Für die an Leib und Leben bedrohten Menschen aus diesen Ländern dürfe es weder Quoten oder Kontingente noch Grenzen und Mauern geben, sagte er am Montagabend in Mülheim an der Ruhr.

Auch der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) äußerte sich in einer Stellungnahme „Eine restriktivere Flüchtlingspolitik ist nicht christlich“:

Im Namen christlicher Werte eine restriktivere Flüchtlingspolitik zu fordern, schüre Ängste in der Bevölkerung und unterstütze den derzeitigen Rechtsruck in Deutschland. „Dem stellen wir uns als BDKJ entschieden entgegen. Viele jungen Menschen nehmen sich der gesellschaftlichen Herausforderung an und engagieren sich in unseren Verbänden im ganzen Land für Geflüchtete und treten so aus ihrem christlichen Verständnis heraus für eine gelingende Willkommenskultur ein“, so die Bundesvorsitzende.

weitere Stellungnahmen, u. a. aus dem Erzbistum

Kategorien: St. Heinrich

10 Jahre Zwischentöne: Benefizkonzert am 8. November um 17:00 Uhr in der Heinrichskirche

Veröffentlicht am 03.11.2015

zwischentoene-2015-11-08-plakatAm Sonntag, dem 8. November 2015, findet in der Paderborner Pfarrkirche St. Heinrich um 17:00 Uhr ein großes Benefizkonzert statt. Der Paderborner Chor Zwischentöne feiert sein 10-jähriges Bestehen mit befreundeten Chören. Mitwirkende sind außerdem der Cantamus-Chor aus Nordborchen unter der Leitung von Monika Plöger, die Chorgemeinschaft St. Hedwig unter der Leitung von Markus Maurer und der Musikverein Bad Lippspringe unter der Leitung von Heiko Röder. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Gebetspaten für die Kommunionkinder

Veröffentlicht am 26.10.2015

GebetspatenschaftBeim Auftaktgottesdienst zur Erstkommunionvorbereitung haben die Kommunionkinder aus den drei Kirchen Gebetspatenschaften gebastelt. Es wäre schön, wenn sich für jedes Kind ein Gebetspate finden würde, der in der Zeit der Vorbereitung das Kommunionkind und seine Familie in das Gebet miteinschließt. Außer dem Versprechen für das Kind zu beten, geht der Gebetspate keinerlei weitere Verpflichtingen ein.
Erstkommunionvorbereitung ist nicht nur Sache der Familien oder des Pastoralen Teams, sondern auch Aufgabe der Gemeinde. Die Übernahme einer solchen Patenschaft ist ein tolles Zeichen diese Unterstützung auch zu zeigen.

Die Gebetspatenschaften werden nach dem Hochamt am 1.11. – Allerheiligen in den Kirchen St. Bonifatius, St. Heinrich und St. Stephanus verteilt.

Vielen Dank und ein „vergelt´s Gott“,
Svenja Kuschke (Gemeindereferentin)

Kirchenvorstandswahlen am 07./08.11.2015

Veröffentlicht am 25.10.2015

Plakat: Kirchenvorstandswahl am 07./08.11.2015Sie haben die Wahl: In allen Pfarreien des Erzbistums wird am Wochenende 07./08.11.2015 jeweils die Hälfte der Mitglieder des Kirchenvorstandes neu gewählt. Die Kirchenvorstände sind für die Finanzen und das Personal der jeweiligen Pfarrei verantwortlich. Die Amtszeit der gewählten Mitglieder beträgt sechs Jahre.

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der jeweiligen Pfarrei, die am Wahltag 18 Jahre alt sind.

Aktualisierung (09.11.): Die Ergebnisse hängen in den Schaukästen der Gemeinden aus. Die Seiten der Kirchenvorstände werden in Kürze aktualisiert.

Zu den Wahlzeiten und Kandidatenlisten

Begegnungs- und Aktionstag zur Caritasaustellung

Veröffentlicht am 19.10.2015

Bild_Caritas_Ausztellung

Am Samstag, dem 14. November sind die Kinder von 8-12 Jahren aus St. Heinrich sowie alle Kommunionkinder aus den Pastoralverbünden Paderborn Nord-Ost und West zu einem Begegnungs- und Aktionstag zur CARITAS-Ausstellung eingeladen.

Hierzu ist unbedingt eine Anmeldung erforderlich.

Kategorien: Weltkirche

Bischofssynode in Rom

Veröffentlicht am 08.10.2015

Aktualisiert am 21.10.2015

Vom 4. bis 25. Oktober 2015 tritt die XIV. Ordentlichen Generalversammlung der Bischofssynode unter dem Thema „Die Berufung und Sendung der Familie in Kirche und Welt von heute“ zusammen. Hier stellen wir einige Links mit weiterführenden Informationen zusammen.

Neben Plenarversammlungen diskutieren die Teilnehmer der Synode auch in Kleingruppen, die nach Sprachen eingeteilt wurden.

Weiterlesen

Missio Jugendaktion am 24. Oktober 2015

Veröffentlicht am 06.10.2015

Herzliche Einladung zur Missio Jugendaktion am Samstag, 24.10.2015 von 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr am Theodorianum in Paderborn! Infos zur Arbeit von missio in Tansania gibt’s auch am Freitag, 23.10.2015 im Kirche-für-DICH-Gottesdienst um 19:00 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche.

JugendaktionPlakat

Erzbistum Paderborn legt Finanzen offen

Veröffentlicht am 29.09.2015

Vorstellung des Jahresabschlusses 2014 (Bildquelle)
Vorstellung des Jahresabschlusses 2014

Das Erzbistum Paderborn hat heute erstmals seine Finanzen offengelegt. Zum 31.12.2014 betrug das Vermögen knapp über 4 Mrd. Euro, darunter ein großer Teil zweckgebundener Rücklagen.

Das Haushaltsvolumen lag 2014 bei rund 500 Millionen Euro. Von dem Bilanzgewinn von 41,5 Millionen Euro flossen 20 Millionen Euro in den Sonderfonds zur Qualitätssicherung und Instandhaltung von Kitas. 14,5 Millionen Euro gingen an die Kirchengemeinden und jeweils 3,5 Millionen Euro an den Caritas-Notfallfonds sowie in die Ausgleichsrücklage.

Um transparent zu informieren, hat das Erzbistum eine eigene Webseite zum Finanzbericht erstellt.

Weiterlesen