Glocken St. Heinrich

2004 wurde die Anschaffung eines erweiterten Geläutes für St. Heinrich beschlossen.

Seit dem 06.03.2005 besitzt unsere Kirche vier neue Glocken, die von Weihbischof Matthias König eingeweiht wurden. Wie üblich, hat jeden Glocken einen eigenen Namen bekommen.

Der Kirchenvorstand hat folgende Namen ausgewählt:

  • Christusglocke
    Christusglocke (großes Bild siehe unten)
    Christusglocke
    Inschrift oben: + ICH BIN DER GUTE HIRT + ICH KENN DIE MEINEN + UND DIE MEINEN KENNEN MICH (Joh 10,14) +
    Inschrift unten: + CHRISTUS – SOHN GOTTES – HEILAND DER WELT – GUTER HIRT +SEGNE UNSEREN NEUEN ERZBISCHOF HANS JOSEF UND BEWAHRE DIE KIRCHE AUF DEINEM WEG DER WAHRHEIT UND DER LIEBE +
    Masse: 5.570 kg
    Durchmesser: 2.050 mm
    Ton: gis0-3
  • Heinrichsglocke
    Heinrichsglocke

    Heinrichsglocke
    Inschrift oben: + DU WARST EIN TÜCHTIGER UND TREUER DIENER + KOMM – NIMM TEIL AN DER FREUDE DEINES HERRN (Mt 25,21) +
    Inschrift unten: + HL. KAISER HEINRICH – KLUGER LENKER DER VÖLKER – DER DU WEITSICHTIG MEINWERK ALS BISCHOF VON PADERBORN GEWONNEN HAST + BITTE FÜR UNSERE GEMEINDE UND GELEITE UNSERE VERSTORBENEN *
    Gewicht: 3.123 kg
    Durchmesser: 1.697 mm
    Ton: h0-1
  • Marienglocke
    Marienglocke
    Marienglocke
    Inschrift oben: + MEINE SEELE PREIST DIE GRÖSSE DES HERRN + ER VOLLBRINGT MIT SEINEM ARM MACHTVOLLE TATEN (Lk 1,46b.51a)
    Inschrift unten: + HL. MARIA – TREU SORGENDE MUTTER GOTTES – KÖNIGIN DES FRIEDENS + HALTE UNS GEBORGEN UNTER DEINEM SCHUTZ UND SCHIRM *
    Gewicht: 2.015 kg
    Durchmesser: 1.420 mm
    Ton: dis‘ -3
  • Josefsglocke
    Josefsglocke

    Josefsglocke
    Inschrift oben: + JOSEF TAT-WAS DER ENGEL DES HERRN IHM BEFOHLEN HATTE (Mt 1,24a)+
    Inschrift unten: + HL. JOSEPH + VÄTERLICHER BEISTAND DER ARMEN, VERFOLGTEN UND SCHAFFENDEN + HILF AUCH UNS +
    Gewicht: 1.305 kg
    Durchmesser: 1.207 mm
    Ton: fis‘ -1