Kategorie-Archiv: St. Georg

Hier finden Sie alle Nachrichten aus der Pfarrei St. Georg.

RSS-Feed der Kategorie abonnieren

Messdiener gesucht

Veröffentlicht am

Die Messdiener im Pastoralverbund suchen Nachwuchs, egal in welcher Altersgruppe (ab Erstkommunion). Auch Jugendliche und Erwachsene/Senioren sind als Messdiener herzlich willkommen!

Ansprechpartner: Pastor Thomas Bensmann, 05251 4412 oder thomas.bensmann(hier bitte ein At-Zeichen einsetzen)pv-paderborn-now.de

Geänderte Öffnungszeiten der Pfarrbüros!!

Veröffentlicht am

In der Zeit vom 17. Juli bis einschließlich 25. August (Sommerferien) hat das Pastoralverbundsbüro geänderte Öffnungszeiten:
Montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9:00 – 12:00 Uhr
und mittwochs von 15:00 – 18:00 Uhr

Alle anderen Pfarrbüros bleiben während der Sommerferien geschlossen.

Das Zeltlager St. Georg hat noch wenige Restplätze frei!

Veröffentlicht am

Schnell anmelden: das Zeltlager St. Georg hat noch wenige Restplätze frei!

Das Zeltlager der Georgsgemeinde im Pastoralverbund Paderborn NOW fährt traditionell in den Sommerferien ins Sauerland; es sind noch einige wenige Restplätze frei. Darauf machen die verantwortlichen Leiter um Simon Keuer jetzt aufmerksam.

Mit den Kindern soll es im August nach Langewiese im Sauerland gehen, zur 41. Ferienfreizeit, mit etwa 20 erfahrenen GruppenleiterInnen. Das Team bereit sich schon seit Wochen vor und freut sich auf die Zeit mit den Kindern.

„Vom 14.-23. August haben Jungen und Mädchen im Alter von 7-12 Jahren die Möglichkeit gemeinsam mit 50 anderen Kindern 10 Tage voller Spiel, Spannung & Programm zu erleben.“, so Simon Keuer. „Neben dem traditionellen Schwimmbadbesuch können sich alle Teilnehmer auf ein abwechslungsreiches Programm aus Geländespielen, Stationsläufen, Sport, Kreativangeboten, und vielem mehr freuen.“

Die Kosten für 10 Tage Unterbringung, Verpflegung, Betreuung und Programm betragen 210 €.

Anmeldungen bekommt man über eine E-Mail an zeltlagerpaderborn(hier bitte ein At-Zeichen einsetzen)gmail.com.

Einladung zu den Fronleichnamsprozessionen und zum Pfarrfest St. Georg

Veröffentlicht am

Plakat Pfarrfest St. Georg 2017

Am Donnerstag, 15.06.2017 feiern wir das Fronleichnamfest:

In St. Georg startet der Gottesdienst mit anschließender Prozession um 9:30 Uhr. Danach feiert die Georgsgemeinde ihr diesjähriges Pfarrfest rund um die Kirche. Neben dem kulinarischen Angebot gibt es einen Flohmarkt, musikalische Unterhaltung, Ponyreiten und Spiele für Kinder.

Die zweite Fronleichnamsprozession im Pastoralverbund beginnt um 9:00 Uhr in St. Stephanus, die Prozession führt uns nach St. Bonifatius. Dort gibt es nach dem Gottesdienst noch die Möglichkeit zum Verweilen und einem Imbiss. Morgens um 8:30 Uhr fährt ein Bus ab Bonifatiuskirche, anschließend um 8:40 Uhr ab Heinrichskirche zur Stephanuskirche zur Hl. Messe. Die Rückfahrt erfolgt gegen 13:00 Uhr ab Bonifatiuskirche über die Heinrichskirche und dann zur Stephanuskirche.

Gemeinsames Logo für den Pastoralverbund Paderborn NOW

Veröffentlicht am

Ein gemeinsames Logo für den Pastoralverbund Paderborn NOW ist gefunden: Mehrheitlich hat sich der Gesamtpfarrgemeinderat auf seiner Sitzung am 23. Mai für diese Bildmarke ausgesprochen, die ein Arbeitskreis gemeinsam mit einer Grafikerin als Weiterentwicklung aus 2016 eingereichten Vorschlägen eines öffentlich ausgelobten Ideenwettbewerbs erarbeitet hat. Das Erzbistum Paderborn hat die Entwicklung als Prototypen-Projekt (1 von 16 bistumsweit geförderten) unterstützt.

Das Logo erzählt vom Pastoralverbund mit seinen Gemeinden und Gottesdienstorten, den neu zu entdeckenden pastoralen Orten, dem Weltkirche-sein, der Verbundenheit als Christen, dem Geschenk der Eucharistie als Zeichen der Liebe Gottes, den unterschiedlichen Menschen und Gruppierungen, die davon Zeugnis ablegen in unserer Zeit. Es soll von Offenheit sprechen und Anschluss ermöglichen. Allein die Farbigkeit erinnert an das Kreuz des Zukunftsbildes des Bistums, nähert sich diesem Thema und Auftrag dadurch an.

Wir freuen uns, das Logo Ihnen nun zeigen zu können.
(auf dem Foto E. Progzeba im Pastoralverbundsbüro mit einem extra großen Ausdruck in der Hand)