Schlagwort-Archiv: Jugend

Hier sind Nachrichten für Jugendliche archiviert.

RSS-Feed zu dem Schlagwort Jugend abonnieren

Sternsingen 2022 großer Erfolg

Veröffentlicht am 08.01.2022

Station am Riemekehof

Am Aktionswochende, 08./09.01.2022, haben viele Gemeindemitglieder die Möglichkeit genutzt, den Segen bei den Kirchen und einigen weiteren Orten im Pastoralverbund abzuholen. Angemeldete Gemeindemitglieder, die ihren Segensaufkleber nicht abholen konnten oder wollten, erhielten diesen per Post oder Einwurf kontaktlos nach Hause.

Insgesamt waren im Pastoralverbund 111 Sternsinger*innen im Einsatz. Bislang kamen über 13.900 € zusammen (Spenden nach dem Aktionstag sind nicht vollständig erfasst).

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei allen, die für die Aktion gespendet haben, sowie bei allen Sternsinger*innen und Unterstützer*innen, die den Erfolg der Aktion ermöglicht haben.

Segen noch erhältlich

Segensaufkleber liegen in den Kirchen während der jeweiligen Öffnungszeiten der Kirchen zur Mitnahme bereit. Diese sind jeweils in den Schriftenständen zu finden.

Auch Spenden weiterhin möglich

Auch nachträglich sind noch Spenden für Kinder in Not möglich:

  • in bar durch Abgabe im Pfarrbüro
    Hinweis: Wenn Name und Postanschrift beigefügt werden, stellt das Pfarrbüro gerne eine Spendenquittung aus.
  • per Überweisung an das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ e.V.
    Spendenkonto bei der Pax-Bank eG
    IBAN: DE95 3706 0193 0000 0010 31
    BIC: GENODED1PAX
    Hinweis: Das Finanzamt akzeptiert Ihren Zahlungsbeleg bis 300 € als Zuwendungsbestätigung. Das Kindermissionswerk schickt ab 50 € auch automatisch eine Spendenquittung zu, sofern Sie im Verwendungszweck Ihre Anschrift mitteilen.
  • über die Online-Spendenaktion des Pastoralverbundes auf der Website des Hilfswerks
    Hinweis: Auch für über die Spendenaktion eingehende Spenden ab 50 € erhalten Spender*innen eine Zuwendungsbestätigung vom Kindermissionswerk.

Am kommenden Wochenende 15./16.01.2022 halten wir in allen Gemeinden nach allen Hl. Messen eine Türkollekte für die Sternsingeraktion 2022, sodass Sie hier nochmals die Möglichkeit haben, einen Segensaufkleber zu erhalten und für die Aktion zu spenden. In Herz Jesu steht eine Spendenbox, über die ebenfalls bis zum nächsten Wochenende Spenden möglich sind.

Weiterlesen
Kategorien: Pastoralverbund

Sternsinger-Segen 2022 wieder zum Mitnehmen und nach Hause

Veröffentlicht am 28.11.2021

Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung wird das Sternsingen 2022 in den Gemeinden unseres Pastoralverbundes erneut nicht wie aus der Vor-Corona-Zeit gewohnt stattfinden. Wir, die Organisationsteams in Paderborn NOW, planen aktuell mit demselben Konzept wie bei der letzten Aktion im Januar 2021, d. h. die Sternsinger werden NICHT von Haus zu Haus gehen. Stattdessen gibt es die Möglichkeit, den Segen bei den Kirchen und einigen weiteren Orten abzuholen.

Segen zum Mitnehmen an unseren Segensstationen

In den einzelnen Gemeinden werden wir Segensstationen anbieten, bei der Segen abgeholt werden sowie für die Aktion gespendet werden kann – mit Maske und unter Einhaltung der Abstandsregeln. Die Sternsinger werden dabei nicht singen, sondern einen Segensspruch aufsagen.

Wann? Wo? Was?
Kirche St. Bonifatius
Kirche St. Georg
Kirche St. Heinrich
Kita St. Heinrich
Kirche St. Laurentius
Kirche Herz Jesu
Kirche St. Heinrich

Segen nach Hause

Für Gemeindemitglieder, die ihren Segensaufkleber nicht abholen können oder wollen, werden wir eine Möglichkeit bieten, diesen nach Hause zu bestellen – dieser wird dann per Einwurf in den Briefkasten zugestellt, also ohne persönlichen Kontakt. Anmeldungen dazu sind ab sofort über das verlinkte Formular möglich.

In diesem Fall können Sie wie gefolgt für die Aktion spenden:

  • in bar durch Abgabe im Pfarrbüro
    Hinweis: Wenn Name und Postanschrift beigefügt werden, stellt das Pfarrbüro gerne eine Spendenquittung aus.
  • per Überweisung an das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ e.V.
    Spendenkonto bei der Pax-Bank eG
    IBAN: DE95 3706 0193 0000 0010 31
    BIC: GENODED1PAX
    Hinweis: Das Finanzamt akzeptiert Ihren Zahlungsbeleg bis 300 € als Zuwendungsbestätigung. Das Kindermissionswerk schickt ab 50 € auch automatisch eine Spendenquittung zu, sofern Sie im Verwendungszweck Ihre Anschrift mitteilen.
  • über die Online-Spendenaktion des Pastoralverbundes auf der Website des Hilfswerks
    Hinweis: Auch für über die Spendenaktion eingehende Spenden ab 50 € erhalten Spender*innen eine Zuwendungsbestätigung vom Kindermissionswerk.
Weiterlesen

Sternsinger aus NOW bringen Segen und sammeln 25.241 € für Kinder in Not

Veröffentlicht am 04.01.2020

Gruppenfoto der Sternsinger St. Bonifatius
Gruppenfoto der Sternsinger St. Bonifatius

Am Samstag, 04.01.2020 waren unsere Sternsinger in St. Bonifatius, St. Georg, St. Heinrich und St. Laurentius trotz regnerischem Wetter mit großem Einsatz in den Straßen Paderborns unterwegs, um den weihnachtlichen Segen aus den Aussendungsfeiern zu den Menschen Paderborns zu bringen. In Herz Jesu waren die Sternsinger am Sonntag unterwegs.

Update (17.01.2020): Am Aktionstag sowie durch nachträgliche Spenden kamen insgesamt 25.241,07 € für den guten Zweck zusammen:

  • St. Bonifatius: 6.362,57 €
  • St. Georg: 4.632,70 €
  • St. Heinrich: 7.189,72 €
  • Herz Jesu: 1.889,90 €
  • St. Laurentius: 3.483,59 €
  • St. Stephanus: 1.682,59 €

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei allen, die die Türen für unsere Sternsinger geöffnet und gespendet haben sowie bei allen Sternsinger und ihren Begleitern, die den Erfolg der Aktion ermöglicht haben.

Weiterlesen
Kategorien: Pastoralverbund

Sternsinger in NOW unterwegs

Veröffentlicht am 27.12.2019

Am Wochenende 04./05.01.2020 ziehen die Sternsinger im Pastoralverbund Paderborn Nord-Ost-West wieder als Heilige Drei Könige von Haus zu Haus und bringen den weihnachtlichen Segen zu den Menschen. Sie sammeln dabei Geld für die Aktion Dreikönigssingen, die ca. 1.800 Projekte für benachteiligte Kinder weltweit fördert.

Die Organisationsteams in den Gemeinden suchen weiterhin Kinder, Jugendliche und Eltern, die sich als Sternsinger für Kinder weltweit engagieren wollen.

Weiterlesen

Jahresprogramme 2019 online

Veröffentlicht am 18.07.2019

Zum Jahresbeginn haben erste Gruppen und Verbände ihr Programm für das Jahr 2019 übermittelt:

Viele weitere Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender.

Sternsinger bringen weihnachtlichen Segen

Veröffentlicht am 23.12.2018

Aktionsplakat
Sternsingen 2019: Plakat zur Aktion

Am Wochenende 05./06.01.2019 ziehen die Sternsinger im Pastoralverbund Paderborn Nord-Ost-West wieder als Heilige Drei Könige von Haus zu Haus und bringen den weihnachtlichen Segen zu den Menschen. Sie sammeln dabei Geld für die Aktion Dreikönigssingen, die ca. 2.100 Projekte für benachteiligte Kinder weltweit fördert.

Bei der letzten Aktion Anfang 2018 sammelten über 150 engagierte junge Menschen aus unserem Pastoralverbund über 24.000 €. Durch ihren Einsatz ermöglichten sie unter anderem, dass Kinder in Indien eine Schule besuchen können anstatt den ganzen Tag unter gesundheitsschädlichen Bedingungen zu arbeiten. Unsere Sternsinger sind Teil der weltweit größten Hilfsaktion von Kindern für Kinder, die im Dezember 2015 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen wurde.

Für unsere Sternsinger in St. Bonifatius, St. Georg, St. Heinrich und St. Laurentius geht es am Samstag, 05.01.2019 ca. 9:30 Uhr nach kurzen Aussendungsfeiern in den jeweiligen Kirchen los, bringen den Segen und sammeln Geld, mit dem das Hilfswerk “Die Sternsinger” viele Projekte weltweit unterstützt. In St. Stephanus starten die Sternsinger ihren Einsatz für die gute Sache nach dem Hochamt am Sonntag, 06.01.2019.

Willi Weitzel stellt jedes Jahr in einem Film eines der 2.100 geförderten Projekte beispielhaft vor: Dabei wird 2019 besonders die Situation von Kindern mit Behinderung in Peru in den Blick genommen: Im Zentrum „Yancana Huasy“ werden Kinder mit geistiger und körperlicher Behinderung unabhängig von der finanziellen Situation ihrer Familien Unterstützung. Wie genau, zeigt der folgende Film:

Wichtig: In St. Georg werden nur angemeldete Haushalte besucht.

Die Organisationsteams in den Gemeinden suchen weiterhin Kinder, Jugendliche und Eltern, die sich am 05./06.01.2019 als Sternsinger für Kinder weltweit engagieren wollen.

Termine der Aussendungsfeiern im Überblick

Die Sternsingeraktion beginnt mit einer Aussendungsfeier an den den jeweiligen Kirchorten:

Wann? Wo? Was?
Kirche St. Bonifatius
Kirche St. Georg
Kirche St. Heinrich
Kirche St. Laurentius
Kirche Herz Jesu
Kirche St. Stephanus

Segen bringen, Segen sein – macht mit und werdet Sternsinger!

Veröffentlicht am 21.11.2018


Am Samstag, 05.01.2019 ist es wieder soweit: Sternsinger aus allen Gemeinden im Pastoralverbund sind unterwegs, bringen den weihnachtlichen Segen zu den Menschen der Stadt Paderborn und sammeln Geld für benachteiligte Kinder weltweit. Das Kindermissionswerk “Die Sternsinger” fördert mit dem Erlös der Aktion jedes Jahr mehr als 2.100 Projekte.

Anfang 2018 sammelten über 150 engagierte junge Menschen aus unserem Pastoralverbund über 24.000 €. Durch ihren Einsatz ermöglichten sie unter anderem, dass Kinder in Indien eine Schule besuchen können anstatt den ganzen Tag unter gesundheitsschädlichen Bedingungen zu arbeiten. Unsere Sternsinger sind Teil der weltweit größten Hilfsaktion von Kindern für Kinder, die im Dezember 2015 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen wurde.

Wir suchen Kinder, die sich für benachteiligte Kinder weltweit einsetzen wollen, sowie Eltern, die die Sternsinger-Gruppen begleiten. In allen Gemeinden gibt es jeweils ein Vortreffen (Termine siehe unten), bei dem es weitere Infos und einen Film gibt.

Zum Film, den Terminen und Anmeldeformularen

St. Martin und St. Nikolaus musikalisch darstellen

Veröffentlicht am 01.10.2018

Heiliger Martin und Heiliger Nikolaus: musikalisch aus ihrem Leben erzählen

In der Zeit vom 04. Oktober bis 09. Dezember sind Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche eingeladen, Teil der musikalischen Historiendarstellungen über den Hl. Martin und den Hl. Nikolaus zu werden. Dazu treffen sie sich zu regelmäßigen Proben in dieser Zeit. Rund um die Feste finden dann die Aufführungen beider Historiendarstellungen im Pastoralverbund Paderborn NOW statt. Die Teilnehmer/Innen, wie auch später die Zuschauer, erfahren dabei mehr aus dem Leben der Heiligen. Ausgesuchte Lieder werden die Handlungen der Darstellungen ausgestalten. Die Proben und Aufführungen werden von der Rektorin der International Musical Academy Petra Merschmann geleitet. Die musikalische Leitung übernimmt Volker Merschmann.

Das erste Treffen ist am 04.10.2018 um 16.30 Uhr im Pfarrheim St. Bonifatius. Nähere Infos zu den Orten der Proben, den einzelnen Terminen und allem Weiteren bekommen Sie bei der Anmeldung.
Anmeldungen im Pastoralverbundsbüro unter 540050 oder unter pv-buero(hier bitte ein At-Zeichen einsetzen)pv-paderborn-now.de oder unter 0177 4659238.