Schlagwort-Archiv: Kinder

Hier sind Nachrichten für Kinder archiviert.

RSS-Feed zu dem Schlagwort Kinder abonnieren

St. Martin 2018

Veröffentlicht am

Wir laden herzlich zu den Veranstaltungen zu St. Martin ein.

Wann? Wo? Was?
07.11.2018, 15:00 Kirche St. Bonifatius
07.11.2018, 17:00 Kita St. Heinrich
08.11.2018, 17:00 Kirche Herz Jesu
09.11.2018, 17:00 Kirche St. Laurentius
09.11.2018, 18:00 Grundschule Bonifatius
10.11.2018, 15:00 Kirche St. Bonifatius
11.11.2018, 14:00 Kirche St. Bonifatius

St. Martin und St. Nikolaus musikalisch darstellen

Veröffentlicht am

Heiliger Martin und Heiliger Nikolaus: musikalisch aus ihrem Leben erzählen

In der Zeit vom 04. Oktober bis 09. Dezember sind Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche eingeladen, Teil der musikalischen Historiendarstellungen über den Hl. Martin u. den Hl. Nikolaus zu werden. Dazu treffen sie sich zu regelmäßigen Proben in dieser Zeit. Rund um die Feste finden dann die Aufführungen beider Historiendarstellungen im Pastoralverbund Paderborn NOW statt. Die Teilnehmer/Innen, wie auch später die Zuschauer, erfahren dabei mehr aus dem Leben der Heiligen. Ausgesuchte Lieder werden die Handlungen der Darstellungen ausgestalten. Die Proben und Aufführungen werden von der Rektorin der International Musical Academy Petra Merschmann geleitet. Die musikalische Leitung übernimmt Volker Merschmann.
Das erste Treffen ist am 04.10.2018 um 16.30 Uhr im Pfarrheim St. Bonifatius. Nähere Infos zu den Orten der Proben, den einzelnen Terminen und allem Weiteren bekommen Sie bei der Anmeldung.
Anmeldungen im Pastoralverbundsbüro unter 540050 oder unter Pv-buero(hier bitte ein At-Zeichen einsetzen)pv-paderborn-now.de oder unter 0177 4659238.

Über 150 Sternsinger sammeln 24.001 € für Hilfsprojekte in Indien und weltweit

Veröffentlicht am

Am 06./07.01.2018 waren über 150 Kinder und Jugendliche als Sternsinger in den Gemeinden des Pastoralverbundes unterwegs. Sie brachten den Segen aus den Aussendegottesdiensten zu den Menschen in Paderborn. Die Sternsinger sammelten außerdem Geld, mit dem das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ über 2.100 Projekte für Kinder in Not in aller Welt unterstützt.

Leider konnten unsere Sternsinger heute nicht alle Haushalte im Pastoralverbund erreichen. Daher gab es nach den Messen am Wochenende nach der Aktion, 13./14.01.2018, noch einmal die Möglichkeit, für die Aktion Dreikönigssingen zu spenden und auch einen Aufkleber mit dem Segen „20*C+M+B+18“ zu erhalten. Aufkleber liegen u. a. in der Kirche St. Bonifatius weiterhin im Schriftenstand zur Mitnahme aus.

Allen Sternsingern, engagierten Eltern und natürlich allen Spendern sagen wir vielen herzlichen Dank für Eure und Ihre Unterstützung!

Im Pastoralverbund kamen durch den Einsatz der Sternsinger und vielen Helfern bereits am Aktionstag 06.01.2018 über 19.000 € zusammen. Durch die Sammmlungen in den Gottesdiensten am 13./14. Januar sowie Einzelspenden wurde eine Gesamtsumme von 24.001,30 € erreicht.

Zur Bildergalerie und dem Video zur Aktion

Sternsinger bringen Segen und sammeln für Hilfsprojekte

Veröffentlicht am

Am 06.01.2018 ziehen die Sternsinger im Pastoralverbund Paderborn Nord-Ost-West wieder als Heilige Drei Könige von Haus zu Haus und bringen den weihnachtlichen Segen zu den Menschen. Sie sammeln dabei Geld für die Aktion Dreikönigssingen, die ca. 2.100 Projekte für benachteiligte Kinder weltweit fördert.

Bei der Aktion 2018 wird insbesondere Indien und das Thema Kinderarbeit im Beispielland Indien in den Blick genommen. Viele Kinder im indischen Accra müssen Glasarmreifen oder Teppiche herstellen – und dafür bis zu zehn Stunden täglich, sieben Tage in der Woche arbeiten, unter Bedingungen, die die Kinder krank machen. Ein von den Sternsingern unterstütztes Projekt ermöglicht den Kindern statt der ausbeuterischen Arbeit nachzugehen, zu Schule zu gehen und zu spielen. Willi Weitzel stellt das Projekt in einem Film vor:

Unsere Sternsinger sind am Samstag, 06.01.2018 ab ca. 10:00 Uhr in den Gemeinden St. Bonifatius, St. Georg, St. Heinrich und St. Laurentius unterwegs:

  • St. Bonifatius von ca. 9:30 Uhr (nach einer kurzen Aussendungsfeier) bis ca. 17:00 Uhr
  • St. Georg ab 10:00 Uhr (einen Tag später, am Sonntag, 07.01.2018 Dankgottesdienst um 11:00 Uhr, bei dem Sie auch noch spenden und Aufkleber erhalten können)
  • St. Heinrich ab 10:00 Uhr
  • St. Laurentius ab 10:00 Uhr, Abschluss mit dem Dankgottesdienst um 17:00 Uhr in der Kirche

Am 07.01.2018 ziehen die Sternsinger durch die Straßen der Pfarrei Herz Jesu.

In St. Georg, Herz Jesu und St. Laurentius werden nur angemeldete Sternsinger besucht. In St. Georg liegen entsprechende Listen noch bis zum 01.01.2018 im Pfarrheim und im Kirchenvorraum aus. In der Laurentiuskirche besteht ebenfalls die Möglichkeit, sich in eine Liste einzutragen. Wer in Herz Jesu besucht werden möchte, kann sich bis zum 03.01.2018 im Herz-Jesu-Pfarrbüro oder per Mail an HerzJesuPB(hier bitte ein At-Zeichen einsetzen)gmail.com anmelden.

Kinder und Jugendliche können sich gerne weiterhin als Sternsinger melden, die Informationen findet unter Werdet Sternsinger-Helden.

Werdet Sternsinger-Helden!

Veröffentlicht am

Am 06.01.2018 ziehen die Sternsinger im Pastoralverbund Paderborn Nord-Ost-West wieder als Heilige Drei Könige von Haus zu Haus und bringen den weihnachtlichen Segen zu den Menschen; in Herz Jesu kommen die Sternsinger am 07.01.2018. Sie sammeln dabei Geld für die Aktion Dreikönigssingen, die ca. 2.100 Projekte für benachteiligte Kinder weltweit fördert.

Dafür suchen wir Kinder und Jugendliche, die dazu beitragen, dass die Aktion ein großer Erfolg wird wie schon die Aktion 2017, bei der über 20.000 Euro für den guten Zweck zusammen kamen. Neben engagierten Sternsingern werden auch Eltern gesucht, welche die Gruppen auf ihrem Weg begleiten (gerne auch nur für einen Teil des Aktionstages).

Hintergrund

Bei der Sternsingeraktion ziehen jedes Jahr zum Dreikönigstag rund um den 6. Januar junge Menschen als Sternsinger von Haus zu Haus, singen das Sternsingerlied und schreiben den Segen „20*C+M+B+18“ an die Türen. Dabei bedeuten die drei Buchstaben nicht etwa Caspar, Melchior und Balthasar, sondern „Christus mansionem benedicat“. Das ist Latein und heißt übersetzt: Christus segne dieses Haus. Die Sternsinger geben so den Segen aus dem Aussendegottesdienst an die Menschen der Gemeinde weiter. Dabei sammeln die Sternsinger Spenden für Projekte in der ganzen Welt, die alle bedürftige Kinder und Jugendliche unterstützen.

Die Aktion gibt es seit 1959 in ganz Deutschland. Träger der Aktion sind das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Alle Gelder gehen zunächst an das Kindermissionswerk in Aachen. Von dort werden die Gelder an die einzelnen Projekte weitergeleitet. Außerdem prüfen die Mitarbeiter des Kindermissionswerks den sinnvollen Einsatz der Gelder in den Projekten.

Projekte 2018

Bei der Aktion 2018 werden insbesondere Indien und das Thema Kinderarbeit am Beispielland Indien in den Blick genommen. Viele Kinder im indischen Accra müssen Glasarmreifen oder Teppiche herstellen – und dafür bis zu zehn Stunden täglich, sieben Tage in der Woche arbeiten, unter Bedingungen, die die Kinder krank machen. Ein von den Sternsingern unterstütztes Projekt ermöglicht den Kindern statt der ausbeuterischen Arbeit nachzugehen, zu Schule zu gehen und zu spielen. Willi Weitzel stellt das Projekt in einem Film vor (dieser wird in der Regel auch beim Vortreffen geschaut):

Mit den gesammelten Spenden werden noch viele weitere Projekte unterstützt. Aufgrund der Vielzahl von Projekten werden jedes Jahr beispielhaft einige vorgestellt.

Zu den Terminen und Anmeldeformularen

St. Martin im Pastoralverbund 2017

Veröffentlicht am

Bild: Factum / ADP. In: pfarrbriefservice.de

Donnerstag, 09.11.2017

Freitag, 10.11.2017

  • 16:45 Uhr Wortgottesdienst mit Martinsspiel in der Herz-Jesu-Kirche, anschließend Laternenumzug zum Kindergarten Herz Jesu
  • Korrektur (06.11.): Der hier fälschlicherweise für 17:00 Uhr angekündigte Familiengottesdienst findet nicht statt. Am Donnerstag und Samstag sind hingegen Familiengottesdienste zu St. Martin.
  • 18:00 Uhr Martinsumzug in der Stadtheide (Beginn an der Grundschule St. Bonifatius), anschließend Martinsspiel in der Kirche St. Bonifatius

Samstag, 11.11.2017

Sonntag, 12.11.2017

Messdiener gesucht

Veröffentlicht am

Die Messdiener im Pastoralverbund suchen Nachwuchs, egal in welcher Altersgruppe (ab Erstkommunion). Auch Jugendliche und Erwachsene/Senioren sind als Messdiener herzlich willkommen!

Ansprechpartner: Pastor Thomas Bensmann, 05251 4412 oder thomas.bensmann(hier bitte ein At-Zeichen einsetzen)pv-paderborn-now.de