Archiv für den Monat September 2015

Erzbistum Paderborn legt Finanzen offen

Veröffentlicht am

Vorstellung des Jahresabschlusses 2014 (Bildquelle)
Vorstellung des Jahresabschlusses 2014 (Bildquelle)
Das Erzbistum Paderborn hat heute erstmals seine Finanzen offengelegt. Zum 31.12.2014 betrug das Vermögen knapp über 4 Mrd. Euro, darunter ein großer Teil zweckgebundener Rücklagen.

Das Haushaltsvolumen lag 2014 bei rund 500 Millionen Euro. Von dem Bilanzgewinn von 41,5 Millionen Euro flossen 20 Millionen Euro in den Sonderfonds zur Qualitätssicherung und Instandhaltung von Kitas. 14,5 Millionen Euro gingen an die Kirchengemeinden und jeweils 3,5 Millionen Euro an den Caritas-Notfallfonds sowie in die Ausgleichsrücklage.

Um transparent zu informieren, hat das Erzbistum eine eigene Webseite zum Finanzbericht erstellt.

Weiterlesen

kfd St. Heinrich sieht rot

Veröffentlicht am

Dinner in Red mit der kfd St. Heinrich am 21.08.2015
Dinner in Red mit der kfd St. Heinrich am 21.08.2015

Ein Grund zum Feiern im Jubiläumsjahr: Sie hat ihre Mitglieder und interessierte Frauen zu einem „Dinner in Red“ eingeladen. Und rot war auch die Farbe des Abends, denn alle 75 Besucherinnen haben sich darauf eingelassen. Es war ein wunderbares Bild: Eine lange Tafel mit kfd-Frauen im Schatten der Kirche und besonders erfreulich war, dass auch neue Gesichter zu Besuch waren.

Alle erlebten einen lauschigen Sommerabend im Pfarrgarten der Heinrichsgemeinde: Zu Beginn gab’s ein kleines Foto-Shooting, später die appetitlichen Kleinigkeiten vom Buffet. Passende Lieder und geheimnisvolle Zauberei haben die Gespräche untereinander belebt und für gute Stimmung gesorgt.

Weiterlesen

Bischofsweihe des neuen Weihbischofs Dominicus Meier

Veröffentlicht am

Abt em. Professor Dr. Dominicus Meier OSB, Weihbischof von Paderborn Bildquelle
Abt em. Prof. Dr. Dominicus Meier OSB, Weihbischof von Paderborn (Bildquelle)
Papst Franziskus hat Offizial Abt em. Dr. Dominicus Meier OSB am 15. Juli 2015 zum Titularbischof von Castro di Sardegna und Weihbischof in Paderborn ernannt.

Am kommenden Sonntag, 27. September 2015, empfängt der Offizial des Erzbistums Paderborn und emeritierte Abt der Benediktinerabtei Königsmünster in Meschede im Hohen Dom zu Paderborn die Bischofsweihe. Erzbischof Hans-Josef Becker wird ihm die Weihe spenden, Mitkonsekratoren sind Apostolischer Administrator Weihbischof Manfred Grothe, Weihbischof Matthias König und alle anwesenden Bischöfe. Das feierliche Pontifikalamt mit der Bischofsweihe beginnt um 15:00 Uhr im Paderborner Dom. Dort wurden – wie auch bei Libori – Flachbildschirme aufgestellt, sodass jede*r das Geschehen mitverfolgen kann. Online können Gläubige via Internet-Streaming bei domradio.de live in Bild und Ton dabei sein.

Weiterlesen

Begleitung durch das Erzbistum hat einen Namen und zwei Gesichter

Veröffentlicht am

Gruppenfoto: das pastorale Team und die Berater
Gruppenfoto: das pastorale Team und die Berater im Pfarrgarten
Aus unseren Pastoralverbünden entsteht in einem weiteren Schritt in den kommenden Monaten ein neuer pastoraler Raum. Das Team der Hauptamtlichen für unsere derzeitigen beiden Pastoralverbünde Paderborn West und Nord-Ost konnte nun zur Begleitung dieses Prozesses die zuständigen Berater Pastor Ansgar Drees und Gemeindereferentin Ursula Altehenger in St. Bonifatius am Rande eines Fortbildungstages begrüßen.

Weiterlesen

Taizé-Gebet zur Einstimmung auf das Pfarrfest St. Heinrich

Veröffentlicht am

Anbetung_Heinrich_2015-0

Zur Einstimmung auf das Pfarrfest hatte die Heinrichsgemeinde am Vortag des Festes zur Anbetung in die Kirche eingeladen.

Der Chor „Sonnentau“ unter Leitung von Andrea Kampelmann sang Taizé-Lieder mit und für die betenden Besucher. Während des Abends luden meditative Stationen mit biblischen Texten zu Lesen, Schreiben und Hören ein. Gemeinsames Gebet und Segen eröffnete und beschloss die Anbetungszeit.

Weiterlesen

Interkulturelle Woche in Paderborn

Veröffentlicht am

interkulturelle-woche-paderborn-2015 Unter dem Motto „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt.“ findet deutschlandweit vom 26.09. bis 03.10.2015 die Interkulturelle Woche statt.

In Paderborn lädt das Forum der Religionen, eine Arbeitsgemeinschaft mit Vertretern der verschiedenen Religionen und Konfessionen zu diversen Veranstaltungen ein, mehr dazu beim Dekanat Paderborn:

Gerade in diesen Tagen, in denen zahlreiche Flüchtlinge in unserer Stadt Schutz und Zuflucht suchen, ist es wichtig, ein deutliches Zeichen für eine tolerante und offene Gesellschaft zu setzen“, betont Rainer Fromme, Dekanatsreferent im Dekanat Paderborn.

Weiterlesen