Taizé-Gebet zur Einstimmung auf das Pfarrfest St. Heinrich

Veröffentlicht am

Anbetung_Heinrich_2015-0

Zur Einstimmung auf das Pfarrfest hatte die Heinrichsgemeinde am Vortag des Festes zur Anbetung in die Kirche eingeladen.

Der Chor „Sonnentau“ unter Leitung von Andrea Kampelmann sang Taizé-Lieder mit und für die betenden Besucher. Während des Abends luden meditative Stationen mit biblischen Texten zu Lesen, Schreiben und Hören ein. Gemeinsames Gebet und Segen eröffnete und beschloss die Anbetungszeit.