Sternsingen im Pastoralverbund 2015

Veröffentlicht am

Die Sternsinger nach dem Aussendungsgottesdienst in der Bonifatiuskirche
Die Sternsinger beim Gruppenfoto nach dem Aussendungsgottesdienst in der Bonifatiuskirche

Am Samstag, den 03.01.2015, zogen viele Sternsinger durch die Straßen unseres Pastoralverbundes Paderborn Nord-Ost. Sie brachten den weihnachtlichen Segen aus den Aussendefeiern, die jeweils um 9:30 Uhr in den drei Kirchen stattfanden, zu den Menschen im Paderborner Nord-Osten.

Außerdem sammelten die 27 Sternsinger (in 9 Gruppen) in St. Bonifatius einen Betrag von 5.001,92 Euro; die 12 Gruppen in St. Heinrich sammelten 6.000 Euro. Auch in St. Stephanus waren zwei Gruppen unterwegs und sammelten 991,93 Euro. Insgesamt kamen in unserem Pastoralverbund Paderborn Nord-Ost am Aktionstag fast 12.000 Euro für Kinderprojekte in der ganzen Welt zusammen! Allen 74 Sternsingern, engagierten Eltern und natürlich allen Spenderinnen und Spendern vielen Dank für Eure und Ihre Unterstützung!

Auch im Pastoralverbund Paderborn West waren die Sternsinger unterwegs: Sie sammelten 1.569,67 Euro in Herz Jesu (sieben Sternsinger), 3.189,59 Euro in St. Georg (37 Sternsinger) und 2.270,91 Euro in St. Laurentius (21 Sternsinger).

Wir konnten leider nicht alle Haushalte im Pfarrgebiet erreichen. Daher sammeln wir nach den Messen am nächsten Wochenende (10./11.01.2015) nochmal für die Aktion Dreikönigssingen (Segensaufkleber können hier auch mitgenommen werden). Nachträgliche Spenden sind natürlich ebenfalls möglich: entweder über das Pfarrbüro oder direkt online an das Kindermissionswerk.

Insgesamt haben die Sternsinger in unseren Gemeinden folgende Beträge gesammelt: in St. Bonifatius 6.229,46 €, in St. Stephanus 1.307,03 € und in St. Heinrich 6.038,42 € – somit im Pastoralverbund Paderborn Nord-Ost insgesamt 13.574,91 €.

Unsere Sternsinger sind Teil einer großartigen Hilfsaktion von Kindern für Kinder. Die Aktion Dreikönigssingen findet dieses Jahr schon zum 57. Mal statt. Diese wurde am 30.12.2014 in Paderborn eröffnet.

Das Geld geht an insgesamt weltweit über 1.800 Projekte des Kindermissionswerkes, die alle bedürftige Kinder und Jugendliche unterstützen. In diesem Jahr stehen besonders Projekte im Vordergrund, die sich für mangelernährte Kinder auf den Philippinen einsetzen. Der folgende Film zeigt, wie die Projekte des Kindermissionswerks diesen Kindern helfen:

Alle Gelder, nicht nur die aus unserem Pastoralverbund, sondern aus ganz Deutschland, gehen zunächst an das Kindermissionswerk in Aachen. Von dort werden die Gelder an die einzelnen Projekte weitergeleitet. Außerdem prüfen die Mitarbeiter des Kindermissionswerks den sinnvollen Einsatz der Gelder in den Projekten. Wie das genau funktioniert, seht ihr in dem Film „Wie die Sternsinger helfen“.

Mehr zum Hintergrund der Aktion erklärt auch unser Beitrag Sternsinger am 03.01.2015 unterwegs.