Viel Spaß im Ferienlager St. Bonifatius in Altenilpe

Veröffentlicht am

Gruppenfoto aller Kinder und Leiter auf dem Zeltplatz in Altenilpe

111 Kinder, 28 Leiterinnen und Leiter sowie Helfer und das Kochteam verbrachten 14 spannende und ereignisreiche Tage im Ferienlager St. Bonifatius 2017. Das bereits 35. Zeltlager der Gemeinde fand im sauerländischen Altenilpe statt. Neben von den Leitern im Vorfeld vorbereiteten Spielen stehen Schwimmen, Wandern und Ausflüge auf dem Programm. So hatten alle Kinder auch ohne Handy, Fernsehen und Spielekonsole viel Spaß.

Anfang September gibt es ein Wiedersehen mit allen Teilnehmern im Pfarrheim St. Bonifatius. Alle erhalten dort eine Lagerzeitung und eine DVD mit Fotos. Einige Fotos gibt es schon jetzt auf unserer Facebook-Seite. Bereits am Samstag, 12.08.2017 gibt es von 12 bis 13 Uhr die Möglichkeit, beim Pfarrheim unter den Fundsachen nach den Sachen zu schauen, die nicht wieder mit nach Hause gekommen sind.