Advent in unserem Pastoralverbund

Veröffentlicht am

Die Gemeinden laden Sie ein.
Slow, langsam. Vielleicht ruft Gott uns das im Advent zu.

In allem Ungewohnten, den Aufbrüchen, den Verunsicherungen
und Entwicklungen einen Moment ruhig sein. Vertrauen. Auf Gott.

Auf seine Zusage
von Liebe in der Welt und zur Welt. Gott mit den Menschen,
das kündigt sich an, – Weihnachten. Mut fassen und Vertrauen.
Gott ist heute da:

Siehe das Reich Gottes ist mitten unter euch. (Lukas 17,21)

Und hier finden Sie das vielfältige Angebot in unseren Gemeinden.