Logo

Pastoralverbund Paderborn Nord-Ost-West

Archiv für den Monat November 2018

Angebote zu Advent und zu Weihnachten

Veröffentlicht am

Auch in diesem Jahre bieten wir Ihnen wieder eine Fülle von Angeboten zur Vorbereitung auf Weihnachten.

Alle Angebote finden Sie in unserm gedruckten Flyer in den Schriftenständen unserer Kirchen.

Und hier das Angebot zum Download.

 

Zusätzlich gibt es in diesem Jahr hier auch das Angebot unseres Nachbarpastoralverbundes zum Download.

 

Wir wünschen Ihnen eine ruhige und besinnliche Adventszeit!

Segen bringen, Segen sein – macht mit und werdet Sternsinger!

Veröffentlicht am


Am Samstag, 05.01.2019 ist es wieder soweit: Sternsinger aus allen Gemeinden im Pastoralverbund sind unterwegs, bringen den weihnachtlichen Segen zu den Menschen der Stadt Paderborn und sammeln Geld für benachteiligte Kinder weltweit. Das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ fördert mit dem Erlös der Aktion jedes Jahr mehr als 2.100 Projekte.

Anfang 2018 sammelten über 150 engagierte junge Menschen aus unserem Pastoralverbund über 24.000 €. Durch ihren Einsatz ermöglichten sie unter anderem, dass Kinder in Indien eine Schule besuchen können anstatt den ganzen Tag unter gesundheitsschädlichen Bedingungen zu arbeiten. Unsere Sternsinger sind Teil der weltweit größten Hilfsaktion von Kindern für Kinder, die im Dezember 2015 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen wurde.

Wir suchen Kinder, die sich für benachteiligte Kinder weltweit einsetzen wollen, sowie Eltern, die die Sternsinger-Gruppen begleiten. In allen Gemeinden gibt es jeweils ein Vortreffen (Termine siehe unten), bei dem es weitere Infos und einen Film gibt.

Zum Film, den Terminen und Anmeldeformularen

KV-Wahl 2018 Herz Jesu

Veröffentlicht am

Mitglieder des Kirchenvorstandes nach der Wahl 2018 (v.l.n.r.): Ralf Schreckenberg, Ulrich Wegener, Astrid Flora Ossete, Maik Schreckenberg, Sabine Ewers, Dr. Georg Liedtke, Norbert Vossebein, Friedhelm Unterhalt.
Mitglieder des Kirchenvorstandes nach der Wahl 2018 (v.l.n.r.): Ralf Schreckenberg, Ulrich Wegener, Astrid Flora Ossete, Maik Schreckenberg, Sabine Ewers, Dr. Georg Liedtke, Norbert Vossebein, Friedhelm Unterhalt.

Die Wahl zum Kirchenvorstand Herz-Jesu wurde am 17-18.11.2018 erfolgreich durchgeführt. Wir freuen uns über die neuen Mitglieder und danken denen, die im Gremium bis 2018 tatkräftig mitgewirkt haben.

Kirchenvorstandswahlen 2018

Veröffentlicht am

Die Kirchenvorstände haben für das Wochenende 17./18.11.2018 Kirchenvorstandswahlen angeordnet. Es wird jeweils die Hälfte der Mitglieder des Kirchenvorstandes neu gewählt. Die Kirchenvorstände sind für die Finanzen und das Personal der jeweiligen Pfarrei verantwortlich. Die Amtszeit der gewählten Mitglieder beträgt sechs Jahre. Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der jeweiligen Pfarrei, die am Wahltag 18 Jahre alt sind.

Die Kirchenvorstände laden alle Wahlberechtigten zur Wahl ein. Die Kandidatenlisten hängen in den Schaukästen der Gemeinden aus, dort finden Sie auch die genauen Öffnungszeiten der Wahllokale. Vom 02.11. bis 14.11.2018 besteht die Möglichkeit zur Beantragung der Briefwahl. Die Unterlagen können ab 02.11. im Pastoralverbundsbüro geholt werden.

Weiterlesen

kfd lud zum Kochstudio St. Laurentius

Veröffentlicht am

Tischdeko
Tischdeko

kfd lud zum Kochstudio St. Laurentius am 05.Oktober 2018

Das Laurentius Kochstudio hatte wieder für einen Abend die Pforten geöffnet. Schon bei der Einladung wurde mit dem Märchen vom dicken fetten Pfannkuchen das Thema des diesjährigen Kochabends angekündigt. Anne Vonde brachte neben wunderbaren Rezepten auch Kräuter und tolle herbstliche Deko aus ihrem Garten mit. So konnten die 12 Teilnehmerinnen den Abend mit allen Sinnen genießen.

Das Thema Pfannkuchen war in seiner ganzen Vielfalt zu bestaunen. Es gab nicht nur Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts, da war Ausgefallenes und Eingewickeltes, Süßes und Herzhaftes, Deftiges und Gesundes, Einfaches und Schnelles, Bekanntes und Experimentelles. In einem Satz: Begeisterung machte sich breit. Es ist doch wunderbar wie verschiedene Pfannkuchen man mit der richtigen Anleitung zaubern kann. Ja, das sind Rezepte die Frau unbedingt zuhause nachkochen möchte.

Weiterlesen

1. Paderborner Advents- und Weihnachts-Lieder Gesangswettbewerb

Veröffentlicht am

Wer singt das schönste Advents- oder Weihnachtslied?

Zum ersten Mal im Hochstift sind alle Advents- und Weihnachtsliedbegeisterten aufgerufen,

am 1. Paderborner Advents- und Weihnachtslieder-Wettbewerb teilzunehmen.

Dieser Wettbewerb soll generations- und stilübergreifend Menschen zum Singen von Advents- und Weihnachtsliedern begeistern und die weihnachtliche Freude mit der Freude am Singen verbinden.

 

Egal ob Fan des klassischen Advents- oder Weihnachtsliedes, der Kirchenmusik, des Weihnachtsmusicals, von Jazz- oder Swingstandards bis hin zu Hardrocknummern sowie Lennons „War ist over“ – jeder Liedbeitrag ist möglich..

Weiterlesen

„Hoffnung geben“ : Adventssammlung von Caritas und Diakonie starten am 17. November

Veröffentlicht am

Hoffnung geben

„Hoffnung geben“ lautet das Leitwort der Adventssammlung von Caritas und Diakonie in Nordrhein-Westfalen.Foto: cpd

Unter dem Leitwort „Hoffnung geben“ startet am Samstag, 17. November, die diesjährige Adventssammlung von Caritas und Diakonie in Nordrhein-Westfalen. „Neue Hoffnung brauchen vor allem jene Menschen, die es schwer haben im Leben: Obdachlose, Alleinerziehende, kranke Menschen oder Menschen mit Behinderung“, schreibt Domkapitular Dr. Thomas Witt, Vorsitzender des Caritasverbandes für das Erzbistum Paderborn, in seinem Aufruf zur Sammlung.

Bis zum 8. Dezember gehen in den Gemeinden des Erzbistums im Rahmen der Adventssammlung wieder Tausende Caritas-Ehrenamtliche von Haus zu Haus und bitten um Spenden für die Arbeit der Caritas. 70 Prozent des Sammlungserlöses verbleiben in den Kirchengemeinden sowie Caritas-Konferenzen vor Ort für sozial-caritative Aufgaben. Die übrigen 30 Prozent gehen an den örtlichen Caritasverband zur Finanzierung sozialer Hilfsangebote. Die Spendengelder eröffnen den Verbänden Spielräume für Hilfen, die sonst nicht angeboten werden könnten.

Weiterlesen